Direkt zum Inhalt

test

Wir sind eine reine Bestellpraxis

Online-Video Paarberatung, Paartherapie, Eheberatung
Online - Bequem von zu Hause aus

Ablauf - Wie sie zu einem Termin kommen

Vertrauen ist die Basis unserer Zusammenarbeit

  • Moderne systemische Paartherapie, Paarberatung, Eheberatung und Beziehungscoaching. 
  • Modern, mit ganzer Seele, mit großem Einsatz – einfach leidenschaftlich anders!
  • Liebe kann eine Reise zu mehr Lebensglück und Lebensfreude sein. Buchen Sie jetzt einen Termin bei uns.
  • Nutzen Sie unsere lange Beziehungs-, Lebens- und Praxiserfahrung. Wir sind ein glückliches Paar, wir wissen, wovon wir reden. 


Schön, dass Sie sich für ein Paarcoaching bei mir interessieren 

Terminvereinbarung 

Für die Vereinbarung eines Termins können Sie direkt auf den Button „Jetzt Termin buchen“ klicken. Sie gelangen dann zur digitalen Terminbuchung, haben Einblick in unseren Onlinekalender mit den freien Terminen und können sich entspannt einen passenden Termin auswählen und buchen. Sie bekommen dann auch sofort eine automatisierte Terminbestätigung an Ihre E-Mail-Adresse.

Sollten alle zeitnahen Termine schon vergriffen sein, so schreiben Sie uns gerne eine Anfrage über unser Kontaktformular auf dieser Webseite. Wir setzen Sie dann auf die Warteliste und kontaktieren Sie direkt, sobald ein früherer Termin frei werden sollte. 

Erstgespräch

In dieser ersten gemeinsamen Sitzung haben wir zu zweit oder zu dritt oder zu viert die Möglichkeit, uns kennenzulernen. Wir werden ausreichend Zeit haben über Ihr Problem(e), das Ziel des geplanten Coaching und über den Auftrag, den Sie an uns haben, auszutauschen. Insgesamt soll es zu Ihrer aktuellen beidseitigen Beziehungsunzufriedenheit kommen. Dabei werde ich Ihnen eine Reihe von gezielten Fragen zu Ihrer Beziehungsgeschichte und Ihrem Beziehungsalltag stellen. Ich möchte damit herausfinden, ob es überwindbare Probleme bei Ihnen gibt. Wenn die Chemie stimmt, geht es weiter. Dann erörtern wir gemeinsam, wie viele Folgesitzungen, genauer gesagt, welche Therapieform Sie beide benötigen könnten. Wir bieten mehrere Tarife an, damit Sie und wir besser planen können und Sie auch Geldvorteile haben können.
Zu Hause können Sie dann in Ruhe überlegen, ob die Beratung bei mir für Sie stimmig ist.

Sie benötigen für das Erst- und Abklärungsgespräch nichts vorzubereiten.

Kostenloses Vorgespräch per Telefon oder Video-Meeting

Diese Leistung gibt es bei uns nicht. Wenn Sie eine Paarcoaching, Paartherapie, Paarberatung oder Eheberatung bei uns wahrnehmen wollen, haben Sie sicherlich ein wichtiges Problem. Dieses für Sie wichtige Problem ist zu bedeutend, die vorab zu betrachten. Das entspricht nicht unserem, Qualitätsanspruch. Ein Telefonat oder ein Online-Video-Meeting sind zu kurz, um eine fundierte Aussage zu machen. Sie haben die Garantie, wie nachstehend beschrieben.

Wenn Sie etwas Organisatorisches klären wollen, dann können Sie unter der Nummer +49 177/2823663, dort meldet sich Frau Molkenthin. Sie gibt Ihnen gerne Auskunft. 

Diskretion

Mit der digitalen Terminvergabe ist es sichergestellt, dass es zu keinen Überschneidungen mit anderen Paaren gibt, dass Sie keine Wartezeiten in einem Wartezimmer haben, da wir unsere Praxis als Bestellpraxis führen. Dies damit Sie keine Wartezeit im Wartezimmer haben und um größtmögliche Diskretion zu gewährleisten.

Garantie 

Sie haben am Anfang die Option, innerhalb von 20 Minuten die erste Sitzung abzubrechen, wenn Sie den Eindruck haben, dass es für Sie (aus welchen Gründen auch immer) nicht passt. Das Ganze bleibt dann für Sie natürlich kostenlos.
Präsenz-Meeting: Es erfolgt keine Berechnung
Online-Video-Meeting: Sie bekommen den Betrag ohne Abzug zurückerstattet.

Verschwiegenheit

Als Mitglied des Berufsverbandes DGSF unterstehe ich den berufsethischen Verpflichtungen. Alle Informationen aus den Sitzungen unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht.

Besonderheiten bei Online-Sitzungen

Die Beratung kann auf Wunsch auch online via Apple-FaceTime oder Google-Meet stattfinden. Hierfür ist es nicht notwendig, dass Sie sich als Paar am selben Ort befinden – also vor einem gemeinsamen Computer sitzen. 
Google-Meet ist eine Browser-Lösung und funktioniert auf jedem Betriebssystem, sofern Sie Browser Chrome oder Edge installiert haben. Andere Lösungen entsprechen nicht der EU-Datenschutzgrundverordnung.

 

  Nähere Infos zum Erst- und Abklärungsgespräch

Das Erstgespräch ist ein reines Abklärungsgespräch 

und von zentraler Bedeutung. Danke für Ihr Interesse. 

Wenn Sie uns persönlich kennenlernen möchten und die Problematik, die Sie haben, mit uns besprechen wollen und uns auch sagen können, was das Ziel der Paarberatung sein soll, dann buchen Sie bitte ein Abklärungsgespräch oder ein Video-Meeting. 

Die moderne systemische Paarberatung/Paartherapie beginnt mit dem Erst- und Abklärungsgespräch.

Der erste Termin ist für beide Partner bedeutungsvoll und dient vorwiegend dem gegenseitigen Kennenlernen, denn Vertrauen zum Therapeuten bzw. zum Berater ist absolute Grundvoraussetzung für den gewünschten Erfolg. Beide Partner sollten das Gefühl haben, dass sie mit ihrem Problemerleben und Anliegen genau verstanden werden. Beide Partner sollen sich in einer Gesprächsatmosphäre befinden, in der sie sich wohlfühlen. Dies soll Ihnen ermöglichen, offen und vertrauensvoll über Ihre Partnerschaft sprechen zu können. Es sollte in diesem Erstgespräch klar werden, welche Erwartungen, Wünsche und Vorstellungen beide Partner an die Paarberatung bzw. Paartherapie haben.

Sie können das Erst- und Abklärungsgespräch direkt online buchen und erhalten sofort eine Terminbestätigung.

Als professionelle Paarberater verstehen wir unsere Aufgabe nicht darin, einen Partner von dem zu überzeugen, wie es der Andere gerne hätte. 

  • Wir sind gegenüber den beiden Beteiligten, den Problemen und dem Ziel neutral. 
  • Bevor wir mit einer Paarberatung beginnen, benötigen wir einen klaren Auftrag. 
  • Wenn beide Partner nicht das gleiche Ziel haben, kann das minimale Ziel nur „Klarheit“ sein. 

Deswegen bieten wir Ihnen ein erstes Gespräch an, das ausschließlich als Abklärungsgespräch dient. Da dieses Gespräch auf keinen Fall unter Zeitdruck abläuft, wird für das Abklärungsgespräch eine Pauschale von 120,-€ berechnet, unabhängig von der Zeit. Zudem ist es fundamental wichtig, das eigentliche Problem zu erkennen und das Ziel zu definieren.

In der erlebten Paarberatung werden die Partner nicht als Patienten, die einer Behandlung bedürfen, sondern als selbstverantwortlich handelnde Personen angesehen.

Conclusio: Das erste Gespräch dient vordergründig dem gegenseitigen Kennenlernen und der Auftragsklärung sowie der Erkennung des wirklichen, tiefer liegenden Problems.

Das Erst- und Abklärungsgespräch können Sie auch als Perspektiven-Gespräch sehen.

Paarberatungen/Paartherapien/Eheberatungen können mit einem befriedigenden, nachhaltigen Ergebnis oft schon nach 3–6 Terminen beendet werden. Hierbei sollte der Abstand zwischen den Sitzungen zwischen zwei und 5 Wochen betragen. In der Zeit kann das Paar die besprochenen Lösungsansätze verwirklichen und beobachten, ob die damit einhergehenden Veränderungen den gewünschten Erfolg zeigen. Wenn Sie beide sich nicht länger dem Schicksal hingeben möchten und nicht länger daran glauben, dass die Dinge sich von allein in Ihrer Partnerschaft ändern werden, können Sie jetzt handeln!

Thema des Erst- und Abklärungsgespräches ist: Wir möchten verstehen, was Ihr Problem ist. Sie und wir werden am Ende jedenfalls mehr wissen als am Anfang.

Bei einer Intensiv-Paarberatung ist das Abklärungsgespräch direkt mit der Intensiv-Paarberatung verzahnt.

  Ablauf der ersten Sitzung

Schritt 1: Begrüßung und Kontaktphase

Schritt 2: Allgemeine Fragen zum Beginn

  • - Wie ist die Lebenssituation des Paares?
  • - Wer kam auf die Idee einer Paarberatung?
  • - Wie kamen Sie auf unsere Praxis? Wie haben Sie uns gefunden?
  • - Wollen BEIDE die Paarberatung?
  • - Haben Sie schon Vorerfahrungen mit einer Paarberatung oder Therapie?

Schritt 3: Auftragsklärung

3.1 Was ist das Problem des Paares (Probleme erkunden und sammeln)?

  • - Worin besteht das Problem zwischen den Partnern?
  • - Was hat das Paar bisher mit dem Problem gemacht?
  • - Welche Lösungsversuche mit welchem Ergebnis wurden unternommen?
  • - Zusammenfassung: Eine erste paarbezogene Problembeschreibung

3.2 Was soll das Ziel der Paarberatung sein?

  • - An welchen Themen will das Paar mit dem Paarberater arbeiten?
  • - Was soll die Lösung sein?

3.3 Was erwarten Sie als Paar vom Paarberater?

  • - Was ist der Auftrag vom Paar an den Paarberater?
  • - Was sind die Wünsche, Erwartungen und Vorstellungen des Paares?
  • - Was soll der Paarberater tun, damit Sie Ihr Ziel erreichen?
  • - Sind Verlust-Aversionen vorhanden?
  • - Absprachen über Rahmenbedingungen der Beratung

Das Paar gibt den Auftrag, in einem oder mehreren persönlichen Anliegen des Paares, mit professionellen Mitteln Zugang zu suchen, mit einem in der Regel benennbaren und überprüfbaren Ziel (z. B. die Situation zu verändern oder zumindest erträglicher zu gestalten; eine Entscheidungs- oder Trennungsphase zu begleiten; zu stützen usw.).

Der Berater prüft diesen Auftrag und geht gegebenenfalls auf dieses Ersuchen unter bestimmten Voraussetzungen und Bedingungen ein (Verwendung professioneller Methoden im Rahmen eines klaren Settings, Begrenzung von Zeit, Dauer, Kontakt usw.).

Schritt 4: Der Schluss

Allgemeine Fragen zum Ende (sofern eine Auftragsklärung gefunden wurde). Am Ende des Erstgespräches teilen wir Ihnen unsere Einschätzung mit, ob eine Paartherapie für Sie und Ihr Anliegen sinnvoll ist. Sofern dies der Fall ist, informieren wir Sie über die geschätzte Anzahl der für die gemeinsame Erarbeitung einer stabilen Lösung notwendigen Sitzungen. Erfahrungsgemäß ist eine Anzahl von zumindest 3, meist fünf Sitzungen nach Erstgespräch erforderlich, um wirklich fundierte und langfristig erfolgreiche Lösungswege erarbeiten zu können.

Clara pacta - boni amici.

Schon die Römer wussten es: Klare Vereinbarungen sorgen für eine gute Beziehung. Sie helfen, Missverständnisse, Enttäuschungen, Ärger und Ängste zu vermeiden, sowohl beim Paar als auch beim Berater. Sie erlauben die Planung konkreter Schritte und zielgerichtetes Arbeiten. Auf diese Weise bedeuten gute Absprachen Schutz für die Ratsuchenden – Sie behalten die Verantwortung für Ihr Leben – für die Beraterin oder den Berater - sie schützen vor Überverantwortung, Überarbeitung und deren Folgen – und für die Paarberatung – diese bleibt zielorientiert und wirksam.

Das könnte Sie dazu interessieren - Artikel zu unseren Top-Haupt-Themen

Bindungsangst Eifersucht Liebe, Geld und Macht Kinder und Familie Konfliktmanagement Liebe und Bindung Kommunikation Nähe und Distanz Narzissmus Rollen und Erwartungen Sex und Intimität Trennung und Scheidung Veränderungen und Stress unterschiedliche Bedürfnisse Zusammenleben


Eine Paarberatung bei uns, eine Chance für Ihre Liebe

Doris und Bernd Nickel

Gerne berate ich Sie
Ihr
Haben Sie noch Fragen zur Paarberatung?

Dann machen Sie nun den nächsten Schritt und gehen Sie hier zum Kontaktformular.

Auf diesen Seiten können Sie die Besonderheit der erlebten Beratung als systemische Beratungsform kennenlernen.
Eine lösungsorientierte Kurzzeit-Methode, die Spaß macht, neue Erkenntnisse bringt und nachhaltig zum Glück führt!


Wir freuen uns auf Sie
Ihre zertifizierte systemische Paartherapeuten,
Bernd und Doris Nickel

Buchen Sie jetzt digital einen Termin für eine Paartherapie, eine Paarberatung oder ein Paarcoaching für Paare oder Einzelpersonen

Modern, systemisch, lösungsorientiert, effektiv und effizient.